a. Grundlagen

Die GmbH hat eine fakultative Zweiteilung in die Bereiche nicht-geschäftsführende und geschäftsführende Mitglieder. Wenn die Statuten nichts vorsehen, sind die Gesellschafter zugleich Geschäftsführer.