a. Eintritt

Der Eintritt erfolgt durch Aufnahmebeschluss. Dispositiv ist dafür die GV zuständig (Art. 65 ZGB). Nach Massgabe der Statuten kann auch der Vorstand oder ein zu diesem Zweck geschaffenes Organ zuständig sein.