1. Mehrheit von Unternehmen

Der Konzern besteht aus einer Mehrheit von Unternehmen. Dabei sind die Tochtergesellschaften meistens Aktiengesellschaften.

Das hat den Vorteil der Beschränkung der Haftung und der einfachen Kontrolle.