8. GmbH

Es gelten die Regeln des Aktienrechts analog. Die subsidiäre Haftung im Umfang des Stammkapitals wurde aufgehoben. Zu beachten sind Nachschusspflichten zu Lasten der Gesellschafter, die grundsätzlich auch im Konkurs der GmbH geltend gemacht werden können und sich auf die betroffenen Gesellschafter wie eine Haftung auswirken.