2. Verein

Wenn in den Statuten vorgesehen, können Mitglieder verpflichtet werden, Beiträge zu leisten. Dabei kann es sich aber um Nachschüsse handeln oder um eine direkte Haftung gegenüber Dritten. «Geschäftsführende» Mitglieder, also diejenigen Personen, die dem Vorstand des Vereins angehören, haften analog den Vorschriften über die aktienrechtliche Verantwortlichkeit.